seit 01.11.2009
Seitenaufrufe : 198977

alle Veranstaltungen

aktuelle Beiträge

E- Junioren Doppel-Meister!

E-Jugend (U10/U11)

Unglaublich, aber wahr!!

Die E-1 und die E-2 des ESV 1927 sind jeweils in Ihrer Gruppe ungeschlagen Meister geworden.

 

Die E-1 spielte in der Gruppe C 3 gegen SV Sallern, VfB Regensburg und SpVgg Ramspau. Die SpVgg Wolfsegg zog die Teilnahme zurück.

Mit 18 Punkten und 47:11 Toren wurde souverän der erste Platz erobert!

Nach der Sommerpause wechseln die Kicker des Jahrganges 2004 in die D-Jugend.

 

Die E-2 spielte in der Gruppe B4 gegen SV Burgweinting, SC Regensburg, SSV Köfering, SG Oberhinkofen/Harting und SG Sünching/Labertal/Mötzing.

Mit 30 Punkten und 73:13 Toren wurde hier absolut ungefährdet der erste Platz erspielt.

Die Kicker des Jahrganges 2005 wechseln nach der Sommerpause in die E-1.

 

Nochmals respekt, herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Spaß und Erfolg!

 

 

 

 

 

Toller Sonntag für die E-Jugend des ESV 1927

E-Jugend (U10/U11)

Am Sonntag den 01.03.15 waren die E-1 und die E-2 Jugend des ESV 1927 bei der Regensburger Turnerschaft zu Gast. Zwei Turniere, die einen tollen Abschluß der Hallen-Saison 14/15 werden sollten.

Am Vormittag spielte die gut aufgelegte E-2 gegen eine spielerisch starke Ziegetsdorfer-Mannschaft, den RT II und den FC Jura in der Vorrunde. Hier zeigten die Spieler tollen Kombinationsfußball , schoßen 7 Tore und gaben nur einen Punkt ab.

Als Gruppensieger wurde im Halbfinale der FC Viehausen mit 2:0 besiegt und so wartete die Mannschaft der RT I im Finale. Hier zeigten alle Kampfgeist und Siegeswillen. Verdient und nie gefährdet wurde das letzte Spiel mit wahren Zaubertoren 2:0 gewonnen und der Jubel war grenzenlos.

Herzlichen Glückwunsch zu dieser souveränen Vorstellung!

Ihr habt es Euch verdient!

 

Am Nachmittag spielte die E-1 in der Vorrunde gegen spielerisch starke Maxhütte/Haidorfer, Regental und Thalmassing. Auch hier gab die Mannschaft nur einen Punkt ab und zogen als Gruppenzweiter ins Halbfinale gegen die RT ein.

Dieses Halbfinale hatte es in sich. Nach einer kämpferischen Vorstellung musste das Sieben-Meter-Schießen entscheiden. Nach Glanzparaden, Fehlschüßen und sicheren Treffern auf beiden Seiten, entschied erst der 9. Schuß, den unsere Mannschaft sicher verwandelte und somit ins Finale einzog.

Im Finale wartete abermals Maxhütte/Haidorf. In einem sehr intensiv geführten Spiel, ging der ESV früh mit 1:0 in Führung. Nach einem unglücklichen Rückpass der Haidorfer entschied der Schiedsrichter (umstrittener Weise) auf Tor und somit zum 2:0. Das Spiel wurde zunemend agressiver. Aber durch die tolle Moral unserer Mannschaft konnte das Ergebnis gehalten werden und somit der Turnier-Sieg perfekt gemacht werden.

Auch hier herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung!

Ein anstrengender, aber toller Sonntag mit zwei gewonnenen Turnieren war ein super Abschluß dieser Hallensaison.

Aktualisiert (Freitag, den 06. März 2015 um 21:31 Uhr)

 

Willkommen

ESV 1927 Regensburg e.V, Abteilung Fußball.

Willkommen auf unserer Internetpräsenz!

Aktualisiert (Mittwoch, den 16. Januar 2013 um 12:38 Uhr)

 

Unsere Sponsoren

Kalender
<<  Jul 2016  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
      1  2  3
  4  5  8  910
1112151617
1819222324
2526293031
Login



Es werden nur ESV-Mitglieder der Fußballabt. freigeschaltet!